Fotobeispiele
VerladearmeKlapptreppenArbeitsbühnenReparatur und WartungMiettreppen
Übersicht GelenktypenKonstuktiver Aufbau der GelenkköpfeGelenktyp RD1Gelenktyp RD2LGelenktyp RD2SGelenktypen RDF1 / RDF2Gelenktyp DHGelenktypen DL / DSGelenktypen VGC / VGC-HTKugelrohrdrehgelenke "KG"Drehdurchführung "HDV"
LeistungsbeschreibungAnfrage
Fotobeispiele

KLAAS

MASCHINENBAU GmbH & Co. KG


 


Beschreibung Rohrdrehgelenkscheren

Rohrdrehgelenkscheren sind bewegliche Rohrsysteme mit denen sich größere Entfernungen überbrücken lassen.

Drehgelenkscheren werden nach kundenspezifischen Anforderungen gefertigt und kommen in vielen Anwendungsbereichen, z.B. verfahrbaren Regallagern, zum Einsatz.

Für den Brandschutz (Wasserlöschanlagen) können Klaas Gelenkscheren von DN50 bis DN125 mit VdS-Zulassung belegt werden.


Für ein detailliertes Angebot benötigen wir folgende Angaben:

- Gesamtheit der zu realisierenden Bewegungen
- Entfernung der Anschlüsse (Verfahrweg)
- Art der Anschlüsse
- Betriebsparameter


Anwendungsbeispiele 
(Zur vergrößerten Ansicht bitte auf das Bild klicken)!