Fotobeispiele
VerladearmeKlapptreppenArbeitsbühnenReparatur und WartungMiettreppen
Übersicht GelenktypenKonstuktiver Aufbau der GelenkköpfeGelenktyp RD1Gelenktyp RD2LGelenktyp RD2SGelenktypen RDF1 / RDF2Gelenktyp DHGelenktypen DL / DSGelenktypen VGC / VGC-HTKugelrohrdrehgelenke "KG"Drehdurchführung "HDV"
Fotobeispiele

KLAAS

MASCHINENBAU GmbH & Co. KG



Beschreibung Rohrdrehgelenke "VGC / VGC-HT"

Drehgelenke der Typen VGC-1 und VGC-2 mit Nutring oder Manschetten Abdichtung, werden fast ausschließlich in Verladesysteme für die Chemietechnik integriert.

Durch den Einbau von VGC Gelenken, die in Rohrleitungen einschweißt oder geflanscht werden können, ist ein sicherer Umschlag von flüssigen oder gasförmigen Medien gewährleistet.


Drehgelenke der Typen "VGC-HT" mit Packungs-Abdichtungen, werden speziell im Anwendungsbereich Hochtemperatur z.B. beim Einsatz von Thermalöl oder Dampf eingesetzt.

Alle Gelenktypen sind mit variablen Anschlusskomponeten in Normal- und Edelstahl lieferbar.

 

 

Zur vergrößerten Ansicht bitte auf das Bild klicken!

VGC-HT