Drehdurchführungen

Mehrkanaldrehdurchführungen werden zur Einleitung oder Ausleitung von Flüssigkeiten oder Gasen aus drehenden oder schwenkenden Anlagebauteilen verwendet.

KLAAS Maschinenbau GmbH & Co KG fertigt Drehdurchführungen mit bis zu 16 Kanälen, wobei die einzelnen Kanäle gegeneinander abgedichtet sind und somit unterschiedliche Druckstufen verschiedener Gase oder Flüssigkeiten gleichzeitig ein bzw. ausleiten können.

Wir unterscheiden 2 Bauweisen: